Große Ankündigung von Zelenskyy

14/10/2023 10:00

Peter Zeifert

Welt
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
Große Ankündigung von Zelenskyy.

Meistgelesen heute

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat am Donnerstag in den sozialen Medien eine bedeutende Veränderung in der Verteidigungsstrategie der Ukraine bekannt gegeben.

Er drückte seine Dankbarkeit für die internationale Unterstützung aus, die die Ukraine in Form von Waffen, Ausrüstung und Munition erhalten hat. Gleichzeitig betonte Selenskyj die Notwendigkeit für die Ukraine, militärisch unabhängig zu werden.

Ein umfassendes Programm ist in Arbeit

In einer Sitzung mit hochrangigen Militärführern kündigte Selenskyj die Entwicklung eines umfassenden Programms zur Herstellung von inländischen Waffen und Ausrüstung an. Das Programm soll alle benötigten Waffentypen und Ausrüstungen abdecken und setzt dafür klare Fristen und Mengenangaben.

Unabhängigkeit steht im Vordergrund

Selenskyj unterstrich, dass, obwohl externe Hilfe wichtig ist, das Endziel darin besteht, dass die Ukraine eigene Produktionskapazitäten aufbaut. "Es ist klar, dass die Eigenproduktion für das Land von primärer Bedeutung ist", so der Präsident.

Fortschritte in der elektronischen Kriegsführung

Der stellvertretende Ministerpräsident präsentierte während der Sitzung einen Bericht über Neuerungen im Bereich der elektronischen Kriegsführung. Selenskyj merkte an, dass diese Innovationen Teil des breiteren Programms zur Stärkung der militärischen Kapazitäten der Ukraine sind.

In der Gesamtschau lenkt Präsident Selenskyj die Ukraine in eine Zukunft, in der sie ihre eigene militärische Ausrüstung unabhängig produzieren kann, um so die nationale Sicherheit zu erhöhen. Laut dagens.com stellt dies einen wichtigen Schritt in Richtung einer autonomen Verteidigungsstrategie für die Ukraine dar.