Putin: Ukraine hat keine Zukunft

Geschrieben von Peter Zeifert

26 Wochen vor

|

11/12/2023
Welt
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
Putin: Ukraine hat keine Zukunft.

Der russische Präsident Wladimir Putin ist der Meinung, dass die Ukraine keine Zukunft hat, da es ihr an einer eigenständigen Basis, Industrie und Ressourcen fehlt. Diese Aussage machte er während eines Gesprächs mit den Helden Russlands im Kreml.

"Wenn es keine eigene Basis gibt, keine eigene Ideologie, keine Industrie, kein eigenes Geld, nichts Eigenes, dann gibt es keine Zukunft. Aber wir haben das," sagte Putin laut Uraldaily.

Putin merkte auch an, dass die russische Industrie einen hohen Aufschwung erlebt.

"Es ist offensichtlich, dass wir geschickter werden und um ein Vielfaches mehr produzieren. Aber ich weiß, dass uns noch einige Dinge fehlen," erklärte der russische Präsident.

Weiterhin sagte Putin während seines Gesprächs mit den Helden Russlands, dass die ukrainischen Behörden völlig unverschämt geworden sind, als sie Russen zu einer nicht einheimischen Nation erklärten.

"Wir hätten niemals so etwas getan, wenn sie nicht angefangen hätten, Russland auf unseren historischen Territorien zu zerstören, Menschen von dort zu vertreiben und Russen zu einer nicht einheimischen Nation zu erklären. Sie haben völlig den Verstand verloren, sind völlig unverschämt geworden, um es einfach auszudrücken, auf volkstümliche Weise: Sie sind völlig dreist geworden," sagte Putin.