USA stellt der Ukraine Bedingungen für weitere Unterstützung

Geschrieben von Peter Zeifert

34 Wochen vor

|

26/09/2023
Foto: Youtube
Foto: Youtube
USA stellt der Ukraine Bedingungen für weitere Unterstützung.

Die US-Regierung hat der Ukraine eine Liste von Reformen vorgelegt, die für die Fortsetzung der internationalen Unterstützung für Kiew erforderlich sind.

Mike Pyle, stellvertretender Berater des US-Präsidenten für nationale Sicherheit, übermittelte die Liste, die Prioritäten für die Umsetzung der Reformen in den nächsten 0-3 Monaten, 3-6 Monaten, 12 Monaten und 18 Monaten enthält.

Die Reformen betreffen hauptsächlich den Kampf gegen Korruption und das Justizsystem.

Die Liste wurde an internationale Partner der Ukraine, den ukrainischen Premierminister Denys Schmyhal und das Büro des Präsidenten Wolodymyr Selenskyj gesendet.

Die US-Botschaft in Kiew bestätigte die Übermittlung der Liste und erklärte, dass sie als "vorgeschlagene Liste von Prioritätsreformen" dient, die im Rahmen der Multilateralen Koordinierungsplattform in Brüssel diskutiert werden sollen.

Diese Liste ist "die Grundlage für Konsultationen mit der ukrainischen Regierung und wichtigen Partnern als Teil unserer anhaltenden Unterstützung für die Ukraine und ihre Bemühungen um die Integration in Europa", so die Erklärung der Botschaft.