Vater vergaß, seinem Sohn "Ich liebe dich" zu sagen: Was als Nächstes passiert, ist herzzerreißend

Geschrieben von Peter Zeifert

Foto: TikTok
Foto: TikTok
Was als Nächstes passiert, ist herzzerreißend.

Das einfache Wort "Ich liebe dich" kann die Welt bedeuten, besonders zwischen Eltern und ihren Kindern. Es ist ein Ritual, das viele Familien schätzen. Aber was passiert, wenn es versehentlich übersprungen wird? Ein Vater, der auf TikTok unter dem Benutzernamen @DougWeaver bekannt ist, hat ein herzzerreißendes Video geteilt, das diese Frage auf eine Weise beantwortet, die viele berührt hat.

Doug, der in seinem Auto sitzt, erzählt von einem täglichen Ritual, das er mit seinem Sohn hat. Jedes Mal, wenn er seinen Sohn an der Schule absetzt, sagen sie sich "Ich liebe dich", und sein Sohn geht glücklich ins Gebäude. Doch eines Tages im letzten Jahr hatte Doug es eilig und vergaß, den geschätzten Satz zu sagen.

"Außer an einem Tag im letzten Jahr. Ich hatte es eilig und wir waren spät dran. Also, als ich an der Schule ankam, sagte ich nur schnell: 'Steig aus, los, los', und er stürzte aus dem Auto", erklärt Doug im Video.

Kurz darauf bemerkte Doug seinen Fehler. "Ich sah im Rückspiegel und er war ein Häufchen Elend. Er weinte einfach, und die Lehrerin, die dort mit ihm stand, war total verwirrt", sagte er.

Doug parkte dann seinen Truck, ging zurück zu seinem Sohn, gab ihm eine große Umarmung und sagte ihm: "Bobby, ich liebe dich so sehr. Du kannst jetzt zur Schule gehen."

An diesem Punkt entdeckte Doug, dass sein Sohn nicht weinte, weil Doug vergessen hatte zu sagen "Ich liebe dich". Vielmehr war sein Sohn traurig, weil er selbst vergessen hatte, es zu sagen. "Er war traurig, dass er 'Ich liebe dich' nicht gesagt hatte", offenbart Doug.

Das Video hat viel Aufmerksamkeit erregt und die Herzen vieler berührt, die es gesehen haben. Kommentare strömten herein und drückten aus, wie bewegt die Menschen von dem emotionalen Moment zwischen Doug und seinem Sohn waren.

"Stell dir vor, so sehr geliebt zu werden!", schrieb ein Benutzer und hob die Tiefe der Vater-Sohn-Beziehung hervor.

Ein anderer kommentierte: "Oh mein Gott, das ist so süß, jetzt BIN ICH ein Häufchen Elend", und teilte seine eigene emotionale Reaktion. "Das ist so herzerwärmend, es hat mir den Tag versüßt", sagte ein weiterer, und betonte die erhebende Wirkung, die das Video auf die Zuschauer hatte. Es ist klar, dass die herzliche Geschichte tief berührt hat und es für viele schwer machte, die Tränen zurückzuhalten.

Sie können den Rest dieses berührenden Videos unten ansehen