Putin fordert Frieden

Geschrieben von Jasper Bergmann

35 Wochen vor

|

13/10/2023
Photo: Shutterstock.com
Photo: Shutterstock.com
Putin fordert Frieden.

Der Mann hinter der Invasion der Ukraine, der russische Präsident Wladimir Putin, ruft nun zu einer friedlichen Lösung des Konflikts zwischen Hamas und Israel auf.

Bei einer Veranstaltung in Kirgisistan warnte Putin, dass eine israelische Bodeninvasion in Gaza zu "inakzeptablen" zivilen Opfern führen würde, so die Nachrichtenagentur Ritzau.

"Der Einsatz von schwerem Gerät in bewohnten Gebieten ist eine komplexe Angelegenheit, die mit ernsten Konsequenzen verbunden ist", sagte Putin.

"Am wichtigsten ist, dass die zivilen Opfer völlig inakzeptabel wären", fügte er hinzu.

Putin betonte, dass die Priorität darin bestehen sollte, das Blutvergießen zu beenden.

Unterdessen hat Russland einen der schwersten Angriffe auf die Ukraine seit Beginn des Krieges im Februar 2022 gestartet. Laut n-tv.de berichtete der ukrainische Generalstab, dass 13 russische Angriffe in der Nähe von Avdiivka abgewehrt wurden, zusammen mit weiteren 10 Angriffen in der Nähe des Dorfes Stepowe im Norden.

Vitaliy Barabash, der militärische Verwaltungschef von Avdiivka, beschrieb die russischen Angriffe als die intensivsten seit Beginn der Invasion.

Lesen Sie mehr darüber unten.