Einzigartiges Himmelsphänomen über Deutschland heute Abend

Geschrieben von Peter Zeifert

32 Wochen vor

|

28/10/2023
Deutschland
Foto: Wikipedia Commons
Foto: Wikipedia Commons
Einzigartiges Himmelsphänomen über Deutschland heute Abend.

Ein besonderes Phänomen wird sich heute Abend am deutschen Himmel zeigen. Das Phänomen tritt auf, wenn die Erde genau zwischen Sonne und Mond steht und somit einen Teil des Sonnenlichts abschirmt. Es handelt sich um eine partielle Mondfinsternis.

Die untere Hälfte des Mondes wird dunkler sein als der Rest des leuchtenden Vollmonds, wie unter anderem Earthsky berichtet.

Im Gegensatz zu Sonnenfinsternissen, die nur an sehr spezifischen Orten auf der Erde sichtbar sind, ist die partielle Mondfinsternis heute Abend von großen Teilen der Welt aus sichtbar. Sie kann also in Europa, Asien, Australien, Afrika und den östlichen Teilen von Süd- und Nordamerika gesehen werden.

Die Mondfinsternis beginnt in Deutschland um 21:35 Uhr und dauert bis 22:52 Uhr, das heißt, man hat etwa eine Stunde und eine Viertelstunde Zeit, das Phänomen zu beobachten. Und man kann - im Gegensatz zu einer Sonnenfinsternis - einfach nach oben schauen, ohne spezielle Brillen zu benötigen.

Herausforderung: Das Wetter

Die Herausforderung heute ist jedoch die Wettervorhersage, die Wolken voraussagt. Das Phänomen wird daher nur sichtbar sein, wenn Lücken in der Wolkendecke auftreten.

Sie können jedoch einen Livestream des Ereignisses auf Timeanddate.com verfolgen. Alternativ müssen Sie bis zum 18. September 2024 warten, um wieder eine partielle Mondfinsternis sehen zu können. Wenn Sie eine totale Mondfinsternis erleben möchten, wird dies im September 2025 geschehen.

Unten finden Sie ein 20-Sekunden-Video einer Mondfinsternis. Wenn das Einbettungscode nicht angezeigt wird, können Sie einfach auf den Link klicken, um es anzusehen.