Unwetterwarnungen in Deutschland: Orkanböen und schwere Sturmböen erwartet

13/10/2023 08:59

Peter Zeifert

Deutschland
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
Orkanböen und schwere Sturmböen erwartet.

Meistgelesen heute

Der Deutsche Wetterdienst hat für den heutigen Freitag, den 13. Oktober 2023, mehrere Unwetterwarnungen herausgegeben.

Besonders betroffen sind der Brocken, der Fichtelberg sowie die Küstenregionen von Schleswig-Holstein.

Orkanböen auf dem Brocken

Auf dem Brocken, dem höchsten Gipfel des Harzes, werden Orkanböen erwartet. Dies stellt eine ernsthafte Gefahr für alle dar, die sich in diesem Gebiet aufhalten oder planen, es zu besuchen.

Schwere Sturmböen sind auf dem Fichtelberg sowie vom Nordseeumfeld bis zur Ostseeküste von Schleswig-Holstein, im Harz, im Thüringer Wald und in der Rhön zu erwarten. Windböen werden auch im Westen Deutschlands prognostiziert.

Es wird dringend empfohlen, die Wetterwarnungen ernst zu nehmen und entsprechende Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. Dazu gehören das Vermeiden von Aufenthalten im Freien in den betroffenen Gebieten und das Sichern von losen Gegenständen.