5 Lebensmittel, die Sie niemals in den Gefrierschrank legen sollten

Rikki Jürgensen

29 Wochen vor

|

04/12/2023
Haus und Garten
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
5 Lebensmittel, die Sie niemals in den Gefrierschrank legen sollten.

Der Gefrierschrank ist in den meisten Haushalten unverzichtbar, doch bestimmte fehlerhafte Lagerungsmethoden können Schäden verursachen, die teuer werden können. Laut Experten gibt es bestimmte Lebensmittel, die im Gefrierschrank vermieden werden sollten, da sie Schäden verursachen und teure Reparaturen nach sich ziehen können, wie Nyheder24.dk berichtet.

Ein Experte von RGB Direct, einem der größten Elektronikhändler in Großbritannien, hat sein Fachwissen darüber geteilt, welche Dinge man niemals in den Gefrierschrank legen sollte, um dessen Lebensdauer zu verlängern. Dazu gehören Dosenlebensmittel, Eier aus dem Karton und sogar bestimmte Obst- und Gemüsesorten.

Die erste Warnung betrifft Dosenlebensmittel. Experten raten dringend davon ab, "Dosenlebensmittel in ihren Originaldosen einzufrieren", da der Inhalt gefriert und sich ausdehnt, was dazu führen kann, dass die Dosen platzen. Wenn Sie Dosenlebensmittel einfrieren möchten, empfehlen die Experten, "sie in eine Gefrierbox zu überführen."

Auch Eier mit Schale sollten nicht eingefroren werden, da die Flüssigkeit im Inneren sich ausdehnen und die Schale zum Platzen bringen kann. "Wenn Sie Eier einfrieren möchten, ist es besser, sie aufzuschlagen, zu verquirlen und die Eimischung in einem luftdichten Behälter aufzubewahren", rieten die Experten.

Lebensmittel wie Salat, Gurken und Wassermelonen können "matschig werden und ihre Textur verlieren", wenn sie aufgrund ihres hohen Wassergehalts eingefroren werden. Obwohl sie nach dem Einfrieren noch zum Kochen verwendet werden können, "werden sie ihre ursprüngliche Knusprigkeit nicht behalten."

Milchprodukte wie Milch und Joghurt können beim Einfrieren ihre Struktur ändern und sich trennen. Die Experten fügten jedoch hinzu, dass "harte Käsesorten wie Cheddar und Parmesan eingefroren werden können."

Zuletzt raten die Experten, "vorsichtig zu sein, wenn man Lebensmittel in Glasbehältern in den Gefrierschrank stellt", da diese zerbrechen können. Wenn Sie Lebensmittel in Glas einfrieren müssen, empfehlen sie die Verwendung von "gefriersicheren Glasbehältern."

Darüber hinaus geben sie eine gute Faustregel an: den Gefrierschrank auf der "empfohlenen Temperatur" zu halten, die normalerweise bei etwa -18 °C liegt.