Braucht Ihre Mikrowelle eine Reinigung? Ein genialer Trick zeigt, wie es ganz einfach geht

25/12/2023 08:27

Rikki Jürgensen

Haus und Garten
Foto: TikTok
Foto: TikTok
Ein genialer Trick zeigt, wie es ganz einfach geht.

Meistgelesen heute

Mikrowellen sind eines der Küchengeräte, die wir oft vergessen zu reinigen. Diejenigen, die ihre Mikrowellen täglich benutzen, wissen, wie schnell sich Fett und Schmutz auf dem Gerät ansammeln können - und wie lästig die Reinigung sein kann.

Wie DenOffentlige berichtet, möchte niemand ein Vermögen für Reinigungsprodukte ausgeben, besonders wenn man eine einfache Lösung zu Hause herstellen kann, die viel billiger ist.

Schmutzansammlung

Die Mikrowelle ist eines der Geräte, die viele Menschen eine Weile stehen lassen, bevor sie sie reinigen. Das kann zu einer ziemlich unangenehmen Ansammlung von Schmutz führen.

Glücklicherweise hat eine findige Reinigungskraft den Trick geteilt, den sie verwendet und der ihr Gerät jedes Mal strahlend sauber hinterlässt.

Monique Pena, eine Mutter, teilte ihren Reinigungstipp auf TikTok.

Drei einfache Schritte

Zuerst nimmt Monique eine Glasschüssel und füllt sie mit weißem Essig, gefolgt von ein paar Pumpstößen Spülmittel.

Sie stellt sie dann in die Mikrowelle und schaltet sie für drei Minuten ein.

Anschließend entfernt Monique vorsichtig die Schüssel, da sie mit heißem Wasser gefüllt ist, das das Fett nun "weich" genug gemacht hat, um es mit einem Wisch eines Mikrofasertuchs zu entfernen.

Probieren Sie Zimtstangen zu Weihnachten

Monique zeigte, wie das Fett einfach leicht abgeschmolzen ist und eine glänzende Mikrowelle hinterließ.

Das ist viel billiger als andere professionelle Reinigungsprodukte, die man im Supermarkt kaufen kann.

Monique teilte auch einen weiteren Trick, der Wasser und Zimtstangen beinhaltete, was ihrer Küche einen fantastischen Zimtduft verlieh, anstatt eines Essiggeruchs.