Internet-Sensation: Einfacher Trick, um Überkochen von Wasser zu verhindern

Jasper Bergmann

25 Wochen vor

|

29/12/2023
Haus und Garten
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
Einfacher Trick, um Überkochen von Wasser zu verhindern.

Wasser auf dem Herd zu kochen, kann frustrierend sein, besonders wenn es überkocht und eine Sauerei verursacht, aber es gibt eine einfache Lösung für dieses Problem. Einen Topf mit kochendem Wasser davon abzuhalten, überzulaufen, kann eine Herausforderung sein, aber die Leute sind von dieser einfachen Technik begeistert, die sicherstellt, dass es nie passiert.

Das anschließende Reinigen des Herdes kann ein Albtraum sein, aber ein TikToker wurde als Held gefeiert, weil er den Leuten gezeigt hat, wie man es stoppt – und es beinhaltet das Hinzufügen von etwas Einfachem, um es zu verhindern.

Eine einfache Lösung: Eiswürfel in den Topf

Auf TikTok hat der Content-Ersteller, der unter dem Namen @lifehack einfache Lifehacks teilt, ein Video gepostet, das die Leute umgehauen hat.

Sie schrieben neben dem Video: "Ich glaubte es immer noch nicht, also musste ich es selbst ausprobieren!" Das Video zeigt einen kochenden Topf mit Wasser und Pasta auf dem Herd, der blubbert und kurz davor ist, überzulaufen, bis sie einen Eiswürfel in den Topf werfen. Das Wasser beruhigt sich dann und hört auf, über den Rand zu blubbern.

Diese kontraintuitive Idee hat die Leute wegen ihrer Einfachheit schockiert.

Es gibt eine wissenschaftliche Erklärung

Wenn das Wasser zu kochen beginnt, führt das Hinzufügen eines Eiswürfels zu einer plötzlichen Temperaturänderung, was bedeutet, dass das Wasser sich leicht abkühlt und aufhört zu kochen. Um es weiter zu erklären, sagten Experten von physics.stackexchange.com laut Denoffentlige: "Es wird dann einige Zeit dauern, bis die Hitze vom Herd das Wasser wieder zum Kochpunkt erwärmt."

Eine alternative Lösung: Holzlöffel über den Topf

Dieser Hack ist laut Southern Living ebenfalls effektiv, um ein Überkochen zu verhindern. Ein Holzlöffel wirkt als Abschreckung für die instabilen Blasen, was dazu führt, dass sie destabilisiert werden und aufhören zu steigen. Sicherheitsexperten für zu Hause raten jedoch, diese Hacks klug zu verwenden, um sicherzustellen, dass die Sicherheit in der Küche Priorität bleibt.

Die Leute waren schnell dabei, ihre Verwunderung über die Idee zu kommentieren, wobei eine Person schrieb: "Erstaunt. Ich glaubte es nicht, also musste ich es selbst ausprobieren", während eine andere Person einen alternativen Vorschlag machte und sagte: "Man kann auch einen Holzlöffel quer über den Topf legen, und dann kocht er nicht über."