Enteisen von Autofenstern: NASA-Ingenieur teilt überraschend einfache Methode

Geschrieben von Peter Zeifert

23 Wochen vor

|

12/12/2023
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
NASA-Ingenieur teilt überraschend einfache Methode.

Ein ehemaliger NASA-Ingenieur, der früher Raumfahrzeuge in Temperaturen von -270 °C schickte, hat eine "unerwartete" Methode enthüllt, die das Enteisen von Autofenstern erleichtert. Dieser zeitnahe Ratschlag kommt, da Dänemark eisige Kälte erlebt, die Autos morgens überfroren zurücklässt.

Laut Pensionist.dk haben Motor-Experten von Eden Tyres and Servicing einen Tipp des ehemaligen NASA-Ingenieurs Mark Rober geteilt, der den Enteisungsprozess beschleunigt. Es handelt sich um vier einfache Schritte, die sowohl Frost als auch Feuchtigkeit im Auto angehen.

Robers "unerwartete" Methode beginnt damit, die Fenster leicht zu öffnen. Ziel ist es, die Luft im Auto zu erwärmen und zu trocknen, sodass Wasserdampf in der Luft bleibt, anstatt am Glas zu haften. Er erklärte, dass dies die warme, feuchte Luft mit trockener Luft von außen austauscht, was zu einer "ordentlich enteisten Windschutzscheibe" führt.

Zuerst schlägt Rober vor, die Heizung des Autos auf maximale Wärme und volle Stärke zu stellen, da wärmere Luft mehr Wasser halten kann. Zweitens, indem man die Klimaanlage einschaltet, zirkuliert die Luft und zieht Feuchtigkeit aus der Luft, wenn sie über die kalten Spulen des Geräts strömt.

Drittens, stellen Sie sicher, dass die Umluftschaltung ausgeschaltet ist (der Knopf mit einem Pfeil in einem Auto-Symbol), damit kalte Luft von außen nicht ins Auto gelangt. Schließlich öffnen Sie Ihre Fenster zu Beginn kurz, um die warme, feuchte Luft im Auto mit kälterer und hoffentlich trockenerer Luft von außen auszutauschen.

Die Entscheidung, Ihre Fenster zu öffnen, hängt vom Wetter außerhalb des Autos ab, da es regnen könnte. In den Kommentaren schlug jemand auch vor: "Senken Sie die Sonnenblenden, da sie mehr warme Luft gegen die Scheibe fangen."

Eine andere Person riet: "Stehen Sie etwas früher auf, starten Sie Ihr Auto, drehen Sie die Heizung und die Entfrostungsknöpfe auf, es sollte in 10-15 Minuten enteisen."