Expertenwarnung: Vermeiden Sie diesen häufigen Fehler mit Weihnachtssternen

Geschrieben von Olivia Rosenberg

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock
So halten Sie Ihre Weihnachtssterne am Leben.

Während der Weihnachtszeit ersetzen viele Menschen ihre herkömmlichen Zimmerpflanzen durch festliche Weihnachtssterne. Diese Pflanzen, die aus dem südmexikanischen Gebiet Taxco del Alarcon stammen, werden in unseren Häusern aufgestellt, um die Feiertage zu zelebrieren. 

Sie symbolisieren guten Willen und Gemeinschaftsgeist und haben in religiösen Gemeinschaften eine besondere Bedeutung.

Laut einem Bericht des Daily Star ist es jedoch nicht immer einfach, Weihnachtssterne bis zum Weihnachtstag am Leben zu erhalten. Experten raten, beim Kauf darauf zu achten, dass die Pflanze in gutem Zustand ist und keine Blätter welken. 

Welkende Blätter können ein Zeichen dafür sein, dass sie unter kalten Bedingungen gelagert wurden. Weihnachtssterne sollten auch nicht in der Nähe von Türen oder auf Tankstellenvorplätzen gekauft werden, da sie dort wahrscheinlich nicht lange halten.

Der ideale Platz für einen Weihnachtsstern im Haus ist ein heller, zugfreier Ort, fern von direktem Sonnenlicht, bei einer Durchschnittstemperatur von etwa 13-15ºC. 

Besonders von Fenstern sollte der Weihnachtsstern ferngehalten werden, da dort die Temperaturen nachts deutlich fallen können. Auch die Nähe zu Türen und offenen Kaminen sollte vermieden werden.

Zur Pflege des Weihnachtssterns sollte er nur gegossen werden, wenn die Oberfläche des Komposts trocken ist, und nur sparsam bewässert werden. 

Es wird empfohlen, die Pflanze alle paar Tage vorsichtig mit Wasser zu besprühen und die Blätter bei Bedarf abzustauben. Gene Fitzgerald, Experte für Wasseraufbereitung bei BOS, betont die Wichtigkeit regelmäßiger Bewässerung. 

Er rät, das Wasser alle zwei Tage aufzufüllen und darauf zu achten, dass die Basis nicht austrocknet. 

Bei der Verwendung von Wasserenthärtern sollte man auf den Natriumgehalt achten, da hoher Natriumgehalt für Koniferen schädlich sein kann. In diesem Fall könnte abgefülltes Wasser eine bessere Option sein.