Mutter enthüllt: So ernähre ich meine Familie für unter 2 Pfund pro Mahlzeit

Geschrieben von Olivia Rosenberg

20 Wochen vor

|

02/01/2024
Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock
5 Mahlzeiten, die Ihren Geldbeutel schonen.

In Zeiten steigender Lebenshaltungskosten hat die Mutter Grace Mortimer aus Gloucester, Großbritannien, eine Lösung gefunden, um ihre Familie kostengünstig zu ernähren. 

Sie kreiert Mahlzeiten, die weniger als 2 Pfund, entspricht etwa 2,30€, pro Mahlzeit kosten, und teilt diese auf ihrer Instagram-Seite "My First Meals". 

Ihre Rezepte, die sie hauptsächlich mit Zutaten von Aldi zubereitet, haben ihr über 450.000 Follower und einen Platz auf der Bestsellerliste der Sunday Times eingebracht.

Grace betont, dass ihre Gerichte trotz der geringen Kosten nicht an Geschmack einbüßen. 

Sie empfiehlt, Markenprodukte zu meiden und stattdessen in den Welt-Lebensmittel-Gängen der Supermärkte nach günstigeren Alternativen wie Dosentomaten oder Kokosmilch zu suchen, so Metro.

Ihre Tipps umfassen auch die Verwendung von Tiefkühlkost, die oft günstiger und nährstoffreicher ist als manche frische Produkte. Zudem rät sie dazu, Reste separat zu lagern, um sie vielseitiger verwenden zu können. 

Grace teilt fünf ihrer Rezepte, darunter Gerichte wie "Garlicky Seafood Spaghetti" und "Chicken, Broccoli & Potato Pie", die alle für weniger als 2 Pfund pro Mahlzeit zubereitet werden können.