Spanische Medien behaupten, enthüllende Fotos von Kronprinz Frederik mit einer anderen Frau zu haben

Jasper Bergmann

36 Wochen vor

|

08/11/2023
Unterhaltung
Foto: Wikipedia Commons
Foto: Wikipedia Commons
Spanische Medien behaupten, enthüllende Fotos von Kronprinz Frederik mit einer anderen Frau zu haben.

Ein spanisches Medienunternehmen behauptet, enthüllende Fotografien zu besitzen, die eine besonders enge Beziehung zwischen Kronprinz Frederik von Dänemark und der Mexikanerin Genoveva Casanova aufdecken könnten.

Die Geschichte, die weltweit für Aufsehen sorgen soll, wird von der spanischen Zeitschrift Lecturas in ihrer Mittwochsausgabe angekündigt.

Die Veröffentlichung behauptet, exklusive Bilder von Kronprinz Frederik in enger Gesellschaft mit Genoveva Casanova in Madrid zu haben.

Laut Bericht teilten die beiden ein Abendessen und verbrachten die Nacht zusammen, während Kronprinzessin Mary in New York war.

Das spanische Magazin neckt mit den Fotos im untenstehenden Instagram-Post.

Diese sich entwickelnde Geschichte hat das Potenzial, erhebliche öffentliche und mediale Aufmerksamkeit zu erregen und Fragen über die Natur der Reise des Kronprinzen und seiner Beziehung zu Casanova aufzuwerfen.

Die dänische Königsfamilie hat zum Zeitpunkt dieses Berichts noch keine Stellungnahme zu den Behauptungen abgegeben.

Die Auswirkungen dieser Anschuldigungen könnten weitreichend sein, nicht nur für die direkt beteiligten Personen, sondern auch für das Image der dänischen Monarchie.