Google Chrome führt große Änderung ein: Mit einem Klick geschieht es

Geschrieben von Jasper Bergmann

12 Wochen vor

|

25/02/2024
Foto: Shutterstock.com
Foto: Shutterstock.com
Google Chrome hat gerade eine bedeutende Änderung vorgestellt.

Es ist niemandem entgangen, dass der AI-Zug jetzt mit 180 Kilometern pro Stunde dahinrast, und Google Chrome hat eine revolutionäre Funktion eingeführt, die verändern könnte, wie wir mit dem Internet interagieren.

Die Funktion, genannt 'Help me Write', bietet Nutzern eine bisher unerreicht einfache Möglichkeit, KI direkt durch den Browser in den Schreibprozess zu integrieren.

Mit nur einem Rechtsklick in jedem Textfeld auf Chrome können Nutzer nun Unterstützung von künstlicher Intelligenz erhalten, um ihre Schreibarbeit zu formulieren und zu verbessern, berichtet Gizmodo.

Die Initiative wurde bisher mit Begeisterung aufgenommen und es wird erwartet, dass sie eine "große und dauerhafte Bedeutung für das Internet" haben wird.

Ein Sprecher des Unternehmens hinter Chrome erklärte, dass das Ziel von 'Help me Write' darin besteht, KI-Technologie für den durchschnittlichen Nutzer leichter zugänglich und nutzbar zu machen, ohne dass man unbedingt ein Experte sein muss:

"Wir glauben tatsächlich, dass es Menschen helfen wird, selbstbewusster zu schreiben und letztendlich die Qualität der Inhalte, die sie posten, zu verbessern", lautet die Mitteilung.

Dies unterstreicht Googles Ambition, fortschrittliche Technologien zu einem integrierten Teil des Alltags zu machen, sodass Nutzer sich klar und effektiv ausdrücken können.

Der neue Schreibassistent ist Teil des neuesten Updates für Chrome, Version M122, und ist zunächst nur auf Englisch verfügbar. 'Help me Write' ist noch nicht auf mobilen Geräten verfügbar.

Im untenstehenden Video können Sie sehen, wie der Schreibassistent Ihnen helfen kann.