Vater bringt seiner Tochter etwas bei, das berührt Herzen weltweit

Geschrieben von Jasper Bergmann

Foto: TikTok
Foto: TikTok
Vater bringt seiner Tochter etwas bei, das weltweit Herzen schmelzen lässt .

Ein weltweit geteiltes Video zeigt einen Vater und seine Tochter in ihrem Garten. Es gibt einen besonderen Grund dafür, und genau diesen erfahren Sie in diesem Video.

Der Moment zwischen dem Vater und der Tochter rührte Cayley Wilders aus Kent in England zutiefst. Aber sie war nicht die Einzige; Millionen fühlten genauso. Die Mutter hielt diesen wundervollen Moment fest und postete ihn vor einigen Tagen auf TikTok.

Seitdem hat dieser virale Hit über sieben Millionen Aufrufe erzielt. Im Clip sieht man den Vater Connor, wie er mit seiner Tochter Arabella das Springen übt.

Ja, richtig gelesen: Der britische Vater springt vor dem kleinen Mädchen, um ihr zu zeigen, wie es geht.

Der Grund dafür ist, dass in Großbritannien der frühkindlichen Förderung große Bedeutung beigemessen wird. Kinder werden regelmäßig in Bereichen wie Sprache, sozialen Fähigkeiten, Hören, Sehen und motorischen Fähigkeiten wie dem Springen getestet.

Kurz vor einer dieser Bewertungen hatte Arabella Schwierigkeiten mit dem Springen. "Als ich meinem Mann sagte, dass das Springen das Einzige war, was sie nicht konnte, wollte er es selbst sehen und ging mit ihr in den Garten, um zu üben", erzählte Cayley in einem Interview mit Newsweek.

Die Mutter war tief berührt: "Ich arbeitete von zu Hause aus und hörte sie im Garten. Als ich hinausschaute, sah ich sie zusammen springen. Ich war stolz und glücklich, dass beide zu mir gehören."

Mittlerweile hat die zweijährige Arabella ihren großen Tag gemeistert: "Das Training mit meinem Mann hat wirklich Früchte getragen. Jetzt kann sie springen, und sie war sehr aufgeregt, als wir sie baten, es uns zu zeigen", so Cayley.

Nicht nur die Eltern, sondern auch die Gesundheitsberaterin waren von Arabellas Sprungfähigkeiten beeindruckt.

Das TikTok-Publikum sparte ebenfalls nicht an Likes und Herz-Emojis.

"Wir sollten Väter mehr wertschätzen und anerkennen, denn sie bekommen nicht genug davon", schloss die Mutter.