Haben Sie einige dieser Schallplatten, die auf Ihrem Dachboden Staub sammeln? Einige sind über drei Millionen Euro wert

Geschrieben von Jasper Bergmann

Photo: Shutterstock.com
Photo: Shutterstock.com
Haben Sie einige dieser Schallplatten, die auf Ihrem Dachboden Staub sammeln?

Sind diese alten Vinylplatten in Ihrem Dachboden oder Schrank nur am Staub sammeln? Es könnte an der Zeit sein, genauer hinzusehen, denn Sie könnten einen verborgenen Schatz beherbergen. Für einige Enthusiasten und Sammler sind bestimmte Relikte Tausende, sogar Millionen von Euro wert, wobei alte Vinylplatten seit den 1990er Jahren Rekordbewertungen erreichen, wie der Dagens.com berichtet.

Die wertvollsten jemals verkauften Vinylplatten:

1. Wu-Tang Clan: Once Upon a Time in Shaolin – 2 bis 4 Millionen Dollar

2015 als Protest gegen die Entwertung der Musik in der digitalen Welt erstellt, wurde nur eine Kopie produziert. Ursprünglich für 2 Millionen Dollar an einen Pharma-Exekutiven verkauft, der später wegen Betrugs verurteilt wurde, wurde das Album beschlagnahmt und von der US-Regierung für 4 Millionen Dollar verkauft.

2. Bob Dylan: Blowin’ in the Wind – 1,77 Millionen Dollar

Eine einzigartige Acetatplatte, die 2022 von Christie’s versteigert wurde, mit einem Saphir- und Quarzgradientenschutz ähnlich der Internationalen Raumstation, um ihre empfindliche Natur zu schützen.

3. John Lennon & Yoko Ono: Double Fantasy – 850.000 Dollar

Ein Album, signiert von John Lennon für Mark Chapman, den Mann, der den Beatles-Sänger nur wenige Stunden später, am 8. Dezember 1980, ermordete.

4. The Beatles: White Album – 790.000 Dollar

Ein Klassiker bei seiner Veröffentlichung 1968, die ersten vier Ausgaben wurden jedem der Beatles gegeben. 2015 setzte Ringo Starrs persönliche Kopie einen Rekordverkaufspreis in den USA.

5. Elvis Presley: My Happiness – 300.000 Dollar

Die erste von Elvis aufgenommene Scheibe wurde von Jack White von The White Stripes gekauft, der dann eine exakte Kopie der fragilen Acetatplatte für eine Neuauflage produzierte.

6. The Beatles: Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band – 290.000 Dollar

Eine Kopie dieses ikonischen Beatles-Albums, signiert von allen vier Bandmitgliedern, wurde 2013 für 290.000 Dollar an einen amerikanischen Sammler verkauft.

7. The Quarry Men: That’ll Be The Day/In Spite of All the Danger – 250.000 Dollar

Aufgenommen von John Lennons Vor-Beatles-Band, erreichte diese Acetatplatte mit einem Buddy Holly-Cover und einem Originalsong den Status der seltensten Platte im Vereinigten Königreich und erzielte 250.000 Dollar bei einer Auktion.

8. The Beatles: Yesterday & Today – 125.000 Dollar

Eine frühe Version des Albums, dessen Cover die Band bedeckt mit rohem Fleisch und zerstückelten Puppen zeigt (was Kontroversen auslöste und geändert wurde), wurde 2013 für 125.000 Dollar versteigert.

9. The Beatles: ‘Til There Was You (10-Zoll-Acetat) – 97.800 Dollar

Der ‚Heilige Gral‘ für viele Beatles-Sammler und -Fans, das ursprüngliche 10-Zoll-Acetat wurde im März 2016 für fast 98.000 Dollar verkauft.

10. Aphex Twin: Caustic Window – 46.300 Dollar

Das jüngste Album auf dieser Liste, aufgenommen 1994 und als verloren geglaubt, bis eine Testpressung auftauchte. Sie wurde 2014 an den Schöpfer von Minecraft verkauft.

Diese Schallplatten symbolisieren nicht nur die reiche Geschichte und kulturelle Wirkung der Musik, sondern unterstreichen auch den potenziellen Wert dessen, was möglicherweise nur in Ihrem Zuhause Staub sammelt.