Kalkablagerungen in der Toilette entfernen: 5 unfehlbare Methoden, um Ihr WC zu reinigen

Geschrieben von Rikki Jürgensen

Photo: Shutterstock.com
Photo: Shutterstock.com
5 unfehlbare Methoden, um Ihr WC zu reinigen.

Die alltägliche Notwendigkeit erfordert, dass Toiletten wöchentlich gereinigt werden, um verschiedene kleine Unannehmlichkeiten zu vermeiden, wie z.B. Kalkablagerungen am Boden der Schüssel. Linternaute bietet fünf Tipps, um effektiv Kalk in der Toilette zu entfernen und den Boden des WC-Beckens zu reinigen.

Wie erkennt man Kalkablagerungen in der Toilette?

Kalkablagerungen, gekennzeichnet durch eine braune bis schwarze Farbe, entstehen, wenn Wasser zu dem wird, was wir später als "Tartar" bezeichnen. Um die braunen Ablagerungen am Boden der Toilette zu entfernen, können Sie verschiedene Methoden verwenden. Hier sind fünf davon, um die Toilette ohne großen Aufwand zu reinigen.

Benötigte Ausrüstung für die Entkalkung:

Ein Entkalkungsmittel je nach gewählter Methode: Weißer Essig, Salzsäure, Backpulver, Sodakristalle oder Cola.

Eine Toilettenbürste.

Reinigungshandschuhe.

Methoden zur Entkalkung:

  1. Gießen Sie zwei Tassen weißen Essig in den Boden der Schüssel, fügen Sie 1 Liter kochendes Wasser hinzu und lassen Sie es 4-6 Stunden einwirken. Mit der Bürste schrubben und spülen.

  2. Gießen Sie eine Dose Soda in die Toilettenschüssel, warten Sie eine halbe Stunde, schrubben Sie mit der Bürste und spülen Sie.

  3. Spülen Sie zunächst die Toilette, kalken Sie großzügig die Wände mit einem in weißen Essig getränkten Schwamm, verteilen Sie Backpulver auf den feuchten Wänden und dem Boden der Schüssel, warten Sie einige Stunden, und entfernen Sie dann die Rückstände mit Ihrer Bürste.

  4. Gießen Sie 500 ml weißen Essig auf die Wände der Toilettenschüssel, streuen Sie vorsichtig Backpulver darauf, lassen Sie die chemische Reaktion etwa 30 Minuten lang stattfinden, dann schrubben Sie mit einer Bürste und spülen.

  5. Gießen Sie ein Glas Salzsäure in den Boden des WC-Beckens, warten Sie einen halben Tag, schrubben und spülen. Tragen Sie immer Handschuhe zum Schutz.

Schwierigkeitsgrad: Anfänger - Diese Operation ist für jedermann zugänglich.

Dauer der Durchführung: Es dauert maximal 10 Minuten für die Anwendung und mehrere Stunden, bis das Produkt wirkt.

Diese Methoden können dabei helfen, Ihre Toilette sauber und kalkfrei zu halten, was zu einer hygienischen und angenehmen Badezimmerumgebung führt.

VORSICHT: Überprüfen Sie immer, ob es in Ihrer Region legal ist, Ihre Toilette mit den oben genannten Methoden zu reinigen. Es könnte Umweltschutzbestimmungen geben, die Sie beachten müssen.